BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
(02661) 2641
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Grußwort des Trägers/ Trägerschaft

Der Kindergarten Stockum-Püschen, eine gemeinsame Einrichtung der Sitzgemeinde und der Ortsgemeinden Enspel und Rotenhain in der Rechtsform eines Zweckverbandes, feiert 2009 sein 30jähriges Bestehen.


Dazu gratuliere ich sowohl als Verbandsvorste- her als auch im Namen der Verbandsgemeinde Westerburg ganz herzlich.


Diese drei Gemeinden bringen Jahr für Jahr erhebliche finanzielle Beiträge - und ich möchte betonen, sie tun es gerne -, um den Kindern den Aufenthalt in der Tagesstätte so angenehm wie möglich zu machen. Diese grundlegend positive Einstellung der Träger ist deswegen besonders herauszustellen, weil auch der Kindergarten in Stockum-Püschen, einem allgemeinen Trend folgend, für viele Kinder zu einem Ersatz- oder zweiten zu Hause wird.


Obwohl bedauerlicherweise in unserer Gesellschaft immer weniger Kinder geboren werden, steigt die Zahl nach Ganztagsbetreuung immer mehr an. Unabhängig davon, wie man zu dieser Entwicklung steht, kann man sich ihr nicht verschließen. Deshalb ist es wichtig, auch in Zukunft in die Einrichtung, sowie in die Aus- und Fortbildung der Erzieherinnen zu investieren. Dies sind Zukunftsinvestitionen, die ohne Zweifel sehr gut angelegt sind.


Ich wünsche dem Kindergarten Stockum- Püschen für die Zukunft alles Gute, Ortsbürger- meisterinnen und Ortsbürgermeister, die nicht nur ein offenes Ohr und offenes Herz, sondern auch einen offenen „Gemeindesäckel“ für die Einrichtung haben, gut ausgebildete, motivierte und freundliche Erzieherinnen und vor allen Dingen viele fröhliche Kinder, die auch in den nächsten Jahren den Kindergarten in Stockum-Püschen stets gerne besuchen.


Mit den besten Grüßen an alle großen und kleinen Gäste verbleibe ich
Gerhard Loos Verbandsbürgermeister


 

Die kommunale Kindertagesstätte Stockum-Püschen gehört zum Westerwaldkreis und steht unter kommunaler Trägerschaft des Kindergartenzweckverbandes, bestehend aus den Ortsgemeinden Stockum- Püschen, Enspel und Rotenhain/ Todtenberg. Stockum-Püschen selbst liegt in ländlicher Umgebung zwischen Westerburg (10 km) und Hachenburg (12 km).


Verwaltet wird der Kindergarten von der Verbandsgemeinde in Westerburg.


1979 wurde der Kindergarten nach dem Umbau der ehemaligen Grundschule als Einrichtung mit 3 Gruppen eröffnet und nimmt heute 65 Kinder im Alter von 2-6 Jahren auf.


Adressen / Kontakte

Kommunale Kindertagesstätte „STÖFFELKIDS“,

Stockum-Püschen Schulweg 6

56459 Stockum-Püschen

Tel. 0 26 61 / 26 41 Fax 0 26 61 / 9518284


Kindergartenzweckverband Stockum-Püschen
Dieser wird vertreten durch die 3 Ortsbürgermeister der Gemeinden Stockum-Püschen,

Enspel und Rotenhain/Todtenber g. Vorsteher: Dieter Wisser


Ansprechpartner der Verbands- gemeinde Westerburg

VG Westerburg

Herr Ortseifen, Frau Schardt

Neumarkt 1 56457 Westerburg

Tel. 0 26 63 / 291 -300

Info-Box

Kindergarten Stöffelkids
 

Schulweg 6
56459 Stockum-Püschen

 

Tel: (02661) 26 41
E-Mail: